Stefans Wiki



Konfigurationsdateien

Den Vim kann man seinen eigenen Wünschen entsprechen anpassen. Dazu werden die Einstellungen in einer Konfigurationsdatei abgespeichert. Die Konfigurationsdateien befinden sich im Home-Verezeichnis. Je nach Betriebssystem haben sie aber eine leicht andere Schreibweise:

Unix

  • .vimrc = generelle Einstellungen des Vim
  • .gvimrc = Einstellungen des gVim (GUI für den Vim)
  • .vim/ = Verzeichnis mit weiteren Einstellungen, Plugins, …

Windows

  • _vimrc = generelle Einstellungen des Vim
  • _gvimrc = Einstellungen des gVim (GUI für den Vim)
  • vimfiles/ = Verzeichnis mit weiteren Einstellungen, Plugins, …

Den genauen Ort der Dateien (und der systemweiten Dateien) kann man mit dem Kommand version erfahren.

Inhalt des Verzeichnis .vim bzw. vimfiles

In diesem Verzeichnis, Infos darüber mit dem Kommando help vimfiles, findet man weitere Einstellungen, Informationen für Syntaxeinfärbung, Farbschemas, Plugins oder spezielle Einstellungen für bestimmte Dateitypen. Das Verzeichnis hat dabei eine feste Struktur, wobei aber nicht jedes Verzeichnis zwingend vorkommen muß:

autoload
Scripts die automatisch über die autoload-Funktion geladen werden. (autoload-functions)
after
Dieses Verzeichnis enthält nochmal die gleiche Verzeichnisstruktur, z.B. ein Verzeichnis ftplugin. Alle hier abgelegten Einstellungen werden als letztes ausgewertet und aktiviert. Damit ist es möglich systemweite Einstellungen anzupassen oder zu überschreiben. (after-directory)
colors
Die verschiedenen Farbschemas. (colorscheme)
compiler
Einstellungen für die verschiedenen Compiler. (compiler)
doc
Verschiedene Dokumentationen bzw. Hilfetexte. (write-local-help)
ftplugin
Filetype-Plugins, dies sind Plugins die automatisch geladen werden wenn der entsprechende Dateityp geöffnet wird. So kann man z.B. hier Einstellungen hinterlegen die erst aktiv werden sollen wenn man eine C++-Datei öffnet. (write-filetype-plugin)
indent
Indent-Scripts (ident-expression)
keymap
Dateien für die Tastaturbelegung. (mbyte-keymap)
lang
Übersetzungen der Menüs. (menutrans)
plugin
Die verschiedenen Plugin-Scripts. Für eine bessere Übersicht in diesem Verzeichnis kann man Unterverzeichnisse anlegen, z.B. ein Verzeichnis development für alle Plugins die mit Softwareentwicklung zu tun haben. (write-plugin)
spell
Die Sprachdateien für die Rechtschreibkontrolle. (spell)
syntax
Einstellungen für die Syntaxeinfärbung. (mysyntaxfile)
tutor
Dateien des vimtutor. (tutor)
unix/vim/konfigurationsdateien.txt · Zuletzt geändert: 12.07.2011 12:06 (Externe Bearbeitung)
Quelle: http://stefanjahn.de/unix:vim:konfigurationsdateien
Webseite: http://stefanjahn.de