Stefans Wiki



Suche

Unten sind die Ergebnisse Ihrer Suche gelistet. Falls der gesuchte Begriff nicht gefunden wurde, können Sie direkt eine neue Seite für den Suchbegriff anlegen, indem Sie auf den [Seite anlegen] Knopf drücken.

Ergebnisse

c-sharp:sj_buzzer: 1 Treffer
====== SJ Buzzer ====== {{buzzer1.jpg|Hauptfenster mit einem Controller}} {{buzzer2.jpg|Hauptfenster mit zwei Controller}} ===== Beschreibung ===== "SJ Buzzer" ist ein kleines Programm zum Abfragen der Playstation-Buzzer. Somit kann man mit diesem Programm ein eigenes Quiz, z.B. der Große Preis, in gemütlicher Runde veranstalten. ===== Voraussetzungen ===== * Betriebssystem: Windows * [[http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=21|NET Framework 3.5]] * [[http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=35|DirectX]] ===== Treiber-Einstellungen für die Playstation-Buzzer ===== Schliesst man die Buzzer am PC an, so erkennt Windows auch ein Gerät und versucht einen Treiber zu installieren. Die Installation schlägt fehl, da es ja keinen Treiber gibt. Dummerweise ordnet Windows 7 die Buzzer nun als nicht funktionierenden USB-Hub ein. Mit dieser Einstellung ist es aber nicht möglich die Buzzer abzufragen. Die Buzzer müssen so konfiguriert werden das sie als HID (Human Interface Device) erkannt werden. Folgende Schritte sind dafür nötig: - Den Gerätemanager aufrufen. - Mit rechte Maustaste auf den **USB-Hub** klicken und im Kontextmenü **"Treibersoftware aktualisieren…"** auswählen. - Den Punkt **"Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen"** starten. - Den Punkt **"Aus einer Liste von Gerätetreibern auf dem Computer auswählen"** starten. - Aus der Liste den Eintrag **USB-Eingabegerät** (HID) markieren. - Mit dem Button **Weiter** die Installation abschliessen. Sollte alles funktioniert haben, so findet man den Buzzer als Gamecontroller im Windows. ===== Lizenz ===== * [[http://www.gnu.org/copyleft/gpl.html|GPL V3]] ===== Dateien ===== * {{SJ.Buzzer.zip}} - Programm, Windows, 32bit (2,52 MB) * {{SJ.Buzzer_Source.zip}} - Quellcode (2,53 MB) ===== Änderungen ===== * **20.04.2012:** Start der Programmierung
cpp:kurzerklaerungen_und_grundlagen:dynamische_arrays: 1 Treffer
Die Anzahl der Elemente eines Arrays muß bei der Programmierung // bekannt sein. Man kann aber mit Hilfe von
cpp:qt:chainreaction: 1 Treffer
== Änderungen ===== * **21.05.2008:** Start der Programmierung * **22.05.2008:** Auslagerung der Spielelogik i
cpp:kurzerklaerungen_und_grundlagen:arrays: 1 Treffer
rzeugt werden. Die Größe // muß schon bei der Programmierung bekannt sein. // Array anlegen ohne Wertezuw
Quelle: http://stefanjahn.de/programmierung?do=search
Webseite: http://stefanjahn.de