Stefans Wiki



====== Suche ====== Unten sind die Ergebnisse Ihrer Suche gelistet. Falls der gesuchte Begriff nicht gefunden wurde, können Sie direkt eine neue Seite für den Suchbegriff anlegen, indem Sie auf den **''[Seite anlegen]''** Knopf drücken. ===== Ergebnisse =====

cpp:kurzerklaerungen_und_grundlagen:pointer: 12 Treffer
====== Pointer ====== <code cpp 1|h main.cpp> /** * Projekt: Pointer * * @author Stefan Jahn * @versio... ain (int argc, char const *argv[]) { cout << "Pointer:" << endl; cout << "========" << endl; // Variabel erstellen int a = 10; // Pointer erstellen // Pointer muß mit dem Datentyp erstellt werden auf dem der Pointer // später zeigt. Unbedingt mit NULL initialisieren damit der Po
cpp:kurzerklaerungen_und_grundlagen:datenstruktur_mit_pointer: 11 Treffer
====== Datenstruktur mit Pointer ====== <code cpp 1|h main.cpp> /** * Projekt: Datenstruktur mit Pointer ... r const *argv[]) { cout << "Datenstruktur mit Pointer:" << endl; cout << "=========================... . Person person1; Person person2; // Pointer erstellen // Pointer muß mit dem Datentyp erstellt werden auf dem der Pointer // später zeigt. Unbedingt mit NULL initialisieren damit der Po
cpp:kurzerklaerungen_und_grundlagen:pointer_als_parameter: 5 Treffer
====== Pointer als Parameter ====== <code cpp 1|h main.cpp> /** * Projekt: Pointer als Parameter * * @a... { // Funktion macht keinen Rückgabewert. Die Pointer enthalten die Adresse // der übergebenen Para... // wirkt sich jede Änderung an den Werten der Pointer auch auf die // Variabeln ausserhalb der Funk... ain (int argc, char const *argv[]) { cout << "Pointer als Parameter:" << endl; cout << "===========
cpp:kurzerklaerungen_und_grundlagen:startseite: 3 Treffer
ferenzen]] * [[Referenzen als Parameter]] * [[Pointer]] * [[Pointer als Parameter]] * [[Arrays]] ... s]] * [[Datenstruktur]] * [[Datenstruktur mit Pointer]] * [[Eingabe mit der Tastatur]] * [[Zufallsz
cpp:kurzerklaerungen_und_grundlagen:dynamische_arrays: 1 Treffer
it beliebiger Größe zur Laufzeit erzeugen // Pointer anlegen int *p = NULL; // Anzahl der Ele
Quelle: http://stefanjahn.de/pointer?do=search
Webseite: http://stefanjahn.de