Stefans Wiki



Nächtlicher Besuch - Teil 34

Autor: Lilian Glendower
Geschrieben am: 23.11.2001 um 08:08 Uhr

Der Assassine war mittlerweile wieder zu sich gekommen. Wie peinlich, einfach hysterisch loszulahahahaHAHAHAAAAA… äh, ja. Schließlich hatte er doch schon schlimmere Aufträge unbeschadet überstanden. Er warf einen kurzen Blick aus dem Fenster, wo gerade unzählige kleine Drachen und zwei gigantisch große Drachen herumflogen, und beschloß, das Chaos nun endlich zu seinen Gunsten auszunutzen. Mit Mord im Blick und seinem Dolch in der Hand schlich er zu den Gemächern des DRACHENMEISTERS und verbannte alle würdelosen Gedanken an Schätze, Reichtümer und wundersame Dinge, die man hier klauen konnte, aus seinem Kopf.

geschichten/fantasy/naechtlicher_besuch/teil_34.txt · Zuletzt geändert: 24.03.2011 22:06 (Externe Bearbeitung)
Quelle: http://stefanjahn.de/geschichten:fantasy:naechtlicher_besuch:teil_34
Webseite: http://stefanjahn.de